bach consulting

Die Brücke zum messbaren IT Erfolg!

Modul 3: IT Produkte

Das Modul Produkte umfasst den Bereich Change und somit i.d.R. die IT Projekte, die bereits in Baustein 2 behandelt wurden und den Bereich Run, der die Aktivitäten zu IT Service und Betrieb beinhaltet. 

IT Service und Betrieb umfassen aus Produktsicht die Fehlerbehebung, die Behandlung von Änderungen (Change Requests und Pflegemaßnahmen) und den Betrieb (Server, Netze, Speicher, etc.). Der Anteil der Kosten für Service und Betrieb steigt gegenüber dem Budget für Innovationen (Change). Dies ist aufgrund des Funktionswachstums von Produkten normal.  Um die Kosten für Service und Betrieb im Zaun zu halten, lernen Sie in dem Seminar praktische Lösungen auf der Basis eines Kennzahlensystems kennen.

  • Wartung und Betrieb – Scope und Prozess
  • Service Level Management
  • Kostenentwicklung
  • IT Performance Management
  • (Teil-)Projekt-/Programmleiter 
  • PMO/PO/Projektassistent
  • IT Controller
  • Produktmanager
  • Gruppen-/Teamleiter 
Dauer:1 Tag
Seminarorte:Königswinter / Hamburg / München / Wien / Zürich
Seminarnummer:S130.PRD10
Seminarkalender:  

 

Seminar anfragen

Der IT Life Cycle beschreibt die Phasen von der Entstehung bis zur Außerbetriebnahmen von IT Produkten, Systemen und Plattformen.  

Unter Application Life Cycle Management versteht man die Implementierung, Koordinierung und Überwachung der verschiedenen Phasen zur Einführung und Pflege einer Software. Diese Phasen setzen sich zusammen aus Projektmanagement, Anforderungsmanagement, Design, Entwicklung, Qualitätssicherung bzw. Release Management und Optimierung.

Die Bewertung aus der Perspektive des IT Life Cycles birgt mehrere Vorteile, weil somit eine vollständige und damit nachhaltige Entscheidungsbasis geschaffen werden kann:

1. Make or Buy

2. Forecast IT Systemkosten (bzw. Produkt-/Plattformkosten)

3. Ablösung von Altsystemen

In diesem Seminar stellen wir praktische Lösungen für die Identifikation, Evaluierung und dem Vergleich von Produkten vor.

  • der Wertbeitrag von IT Systemen und Produkten 
  • IT Systeme und Produkte im Bebauungsplan 
  • Performance der IT Systeme und Produkte in Change und Run
  • Kostenhebel zur Steigerung der Effizienz
  • (Teil-)Projekt-/Programmleiter 
  • PMO/PO/Projektassistent
  • IT Controller
  • Produktmanager
  • Gruppen-/Teamleiter 
Dauer:1 Tag
Seminarorte:Königswinter / Hamburg / München / Wien / Zürich
Seminarnummer:S130.PRD20
Seminarkalender:  

 

Seminar anfragen

Sie haben Fragen zu unseren Seminaren?

Grundlagen zu den Seminaren

  • bcZERT >
    Hintergründe und Grundlagen zum Zertifizierungsprogramm der bc.
  • Maximale Teilnehmerzahl pro Seminar: 12
  • Seminar als Inhouse-Veranstaltung möglich

Aktuelles

IT Projektportfoliomanage-
ment


Best Practice Instrumente für die Qualität der Planung und Steuerung von IT Projekten (WP13004)

mehr erfahren