bach consulting

Die Brücke zum messbaren IT Erfolg!

Gesundheitswesen

Versorgungsqualität und Effizienz – diese beiden Schlagwörter beherrschen die Diskussion im Gesundheitswesen. Die bc erarbeitet Lösungen zu den IT technischen Herausforderungen für die Hauptakteure des Sektors: Krankenkassen, private Krankenversicherungen, Kliniken und medizintechnische Unternehmen.

Überblick:
Kaum ein Markt ist derart in Bewegung wie der Gesundheitsmarkt.

Krankenversicherung und -kassen

Beide Systeme – GKV wie PKV – stehen unter massivem Druck. Kontinuierliche Reformen und Reformbemühungen des Gesetzgebers führen zu sich ständig ändernden Rahmenbedingungen. Überdies sehen sich sowohl gesetzliche als auch private Krankenversicherer mit einem wachsenden Kostendruck konfrontiert.
Wichtige Themen sind: Entwicklung einer zielführenden Marktstrategie, Aufbau systemübergreifender Kooperationen der Krankenversicherer, Ausrichtung des Privatkunden und Arbeitgebervertriebs auf die neuen Erfordernisse, kundenorientierte Tarif- und Produktgestaltung, Kundenbeziehungsmanagement, Zielführende Marken- und Imagestrategien.
Konzepte, die sich an der individuellen Problemstellung der Unternehmen orientieren, sind in derart dynamischen Märkten Erfolgsvoraussetzung. Ein Wandel vom „Payer“ zum kundenbedürfnisorientierten „Player" ist gefragt.

Kliniken

Kliniken, ob in privater oder öffentlicher Hand, arbeiten mit hohem Kostendruck und geringen Margen. Preise für Leistungen können in der Regel nicht willkürlich festgelegt werden, sondern werden durch entsprechende Vereinbarungen mit den Kassen etc. vereinbart. Bei steigenden Kosten, z. B. im Personalbereich, sinken die Margen und Erträge.

Medizintechnik

In einem F&E-intensiven Marktumfeld mit stetig steigender Nachfrage an verbesserten diagnostischen und therapeutischen Lösungen und gleichzeitig  angespannten Finanzierungsbudgets auf der Kundenseite, hängt nachhaltiges profitables Wachstum mehr denn je von der Fokussierung auf die richtigen Märkte, Kundensegmente und Kanäle mit überzeugenden klinischen und ökonomischen Nutzenargumenten und effektiven Preismodellen ab. Darüber hinaus kommt dem erfolgreichen Management komplexer und preissensitiver Interessensgruppen auf der Anwender- und Erstatterseite eine elementare Bedeutung zu. Wir unterstützen unsere Kunden, den Geschäftserfolg nachhaltig zu sichern und sich einem stetig ändernden Marktumfeld erfolgreich anzupassen.
Die IT bildet dabei Grundlage für nachhaltige und effiziente Geschäftsprozesse bzw. ist die Basis für neue Produkte und Innovationen. Aufgabe der IT ist es in einem permanenten Prozess Beiträge zur Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung zu liefern und Prognosen über das Potential von Innovationen zu machen.

Lösungen der bc:
bach consulting unterstützt Unternehmen im Gesundheitswesen bei allen Fragen rund um die 
IT Entwicklung, IT Betrieb, Einkauf und Controlling. Dabei stehen Lösungen zu den Themen

  • Transparenz der IT Kosten,
  • der Effizienz bzw. der Kostenreduktion und
  • dem Wertbeitrag der IT

im Mittelpunkt. Dabei unterstützen wir unsere Kunden bei

  • der Evaluierung und Optimierung von IT Strategien
  • Bewertung und Priorisierung von Entwicklungsmaßnahmen (IT Portfoliomanagement) nach deren Wertbeitrag
  • Business Case Berechnungen / Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Make or Buy Entscheidungen (Eigen- vs. Standardsoftware)
  • Unterstützung bei der Steuerung von Lieferanten
  • Konzeption und Implementierung von Kennzahlensystemen
  • Evaluierung von Produktportfolien

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite unter Lösungen bzw. sprechen Sie uns an!

bc Fallbeispiele

› Wirtschaftliche Beurteilung eines IT Systems zum Accounts Payable

Ermittlung der Betriebsaufwände der Anwendung SCOTT bei einem Automobilhersteller

Evaluierung der Performance Messung von IT Applikationen in einem Industrieunternehmen

Artikel anfordern

Kontakt